Appertshofen, Pfarrkirche Mariä Heimsuchung

Appertshofen befindet sich direkt an der Autobahn A9 zwischen den Ortschaften Denkendorf und Stammham. In der Ortsmitte erhebt sich die kleine barocke Pfarrkirche mit ihrem Zwiebelturm. Sie ist eine ehemalige Wallfahrtskirche. Vom romanischen Kirchenbau sind noch wenige Mauerreste erhalten. Nach einem großen Brand wurde 1581 eine neue Kirche errichtet, deren Barockisierung im Jahr 1737 erfolgte. Die Altäre stammen jedoch bereits aus der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts.
Appertshofen
Appertshofen2
3-stimmiges TeDeum-Geläute: gis'-h'-cis''
Mariä-Himmelfahrts-Glocke
gis'
ca. 450 kg 1954 keine näheren Angaben
Albertus-Magnus-Glocke
h'
ca. 225 kg 1954 keine näheren Angaben
Michaelsglocke
cis''
ca. 175 kg 1954 keine näheren Angaben

bell