Neuburg-Zell, Pfarrkirche St. Lucia

Zell ist ein Ortsteil der Kreisstadt Neuburg a. d. Donau. Wann es in Zell den ersten Kirchenbau gab, ist nicht bekannt. Das heutige Gotteshaus stammt mit Ausnahme des Turms aus dem 18. Jahrhundert und wurde 1739 geweiht. Der Turm entstand bereits 1480. Im Inneren findet der Besucher eine reichhaltige Ausstattung vor.
Zell ND
Zell ND2
4-stimmiges Geläute: fis'-a'-h'-cis''
Die beiden großen Glocken wurden 1953, die kleine 1956 von Karl Czudnochowsky in Erding gegossen. Die zweitkleinste stammt noch aus dem Jahr 1933 und entstand bei Wolfart in Lauingen.

bell