Ottmaring, Filialkirche St. Ottmar

Das Dorf im gleichnamigen Tal gehört politisch zu Dietfurt und kirchlich zur Pfarrei Töging. Der behäbige Turm der frühgotischen, um 1516 leicht veränderten Kirche wirkt im Vergleich zum recht kleinen Kirchenschiff fast ein wenig überdimensioniert.
Ottmaring1.jpg
Ottmaring2a.jpg
2-stimmiges Große-Terz-Geläute: h'-dis''
Die beiden Eisenhartgussglocken wurde in den 1920er-Jahren von Ulrich&Weule in Apolda-Bockenem gegossen. Es existiert außerdem noch eine kleine Sterbeglocke aus dem 14. Jahrhundert.

bell